Stadtleben :  STADTLICHTER 

Themen – Trends – Termine

Liebeserklärung an Berlin. Die koreanische Künstlerin Moon Suk will in einer Ausstellung demonstrieren, dass Berlin nach dem Mauerfall ein neues Selbstbewusstsein entwickelt hat. Das sollen Fotografie, Dichtung und Performance zeigen. Die Stadt müsse sich nicht mehr an der Behauptung „Ich bin ein Berliner“ berauschen, sagt sie. Die Ausstellung in der Galerie Son, Wallstraße 16 in Mitte, wird am 23. April eröffnet.C. v. L.

Konzert im Schloss. Am 25. April findet ab 18 Uhr ein Konzert im Schloss Friedrichsfelde statt. Anlass ist der 300. Geburtstag von Wilhelmine von Bayreuth – der Lieblingsschwester von Friedrich dem Großen. Karten kosten 18 Euro, können telefonisch unter 51 53 14 07 bestellt werden. Weitere Konzerte finden am 10. und 16. Mai statt. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.freunde-hauptstadtzoos.de. sel

Bilder für die Straße. Mit Graffiti und Straßenkunst beschäftigt sich ein Workshop, zu dem die Berliner Künstlerin Stephanie Hanna vom 21. April bis zum 23. Juni jeden Dienstag zwischen 15.30 und 17.30 Uhr in die „Gelbe Villa“ in Kreuzberg einlädt (Wilhelmshöhe 10). Der Gratis-Kurs ist für die Altersgruppen von 11 bis 13 und ab 50 Jahren gedacht. Die Anmeldung ist ab sofort unter Telefon 698 18 790 möglich. C. v. L.

0 Kommentare

Neuester Kommentar