Stadtleben : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Komm, hol’ das Lasso raus. Was alles passieren muss, damit im Musical „Der Schuh des Manitu“ allabendlich der Wilde Westen aufersteht – davon kann sich am Sonnabend jeder selbst überzeugen: Im Theater des Westens sind beim Tag der offenen Tür auch sonst verschlossene Eingänge hinter den Kulissen geöffnet. Während einer Theaterführung oder beim Indianer-Schminken erfahren die Besucher, wie aus normalen Sängern und Tänzern Indianer und Cowboys werden und wer noch alles an Bühnenbild, Maske und Beleuchtung arbeitet. Vor dem Theater gibt’s eine Eselschule und Ponyreiten; vom Wittenbergplatz zum Theater des Westens pendelt ein kostenloser Kutschen-Shuttle. Eintritt frei. bbr

Kantstraße 2, 12.30 bis 17.30 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben