Stadtleben :  STADTLICHTER 

Themen – Trends – Termine

Stammesversammlung. Das Musical „Der Schuh des Manitu“ im Theater des Westens feiert am Sonntagmittag, 14.30 Uhr, seine 250. Vorstellung. Der Eintritt ist normalerweise nicht ganz billig: zwischen 33 und 78 Euro kostet eine Karte an der Abendkasse. Wer am Sonntag gegen 11 Uhr aber mit dem richtigen Outfit am Bühneneingang erscheint, kommt vielleicht für lau rein: Die ersten 250 „Indianer“ erhalten eine Freikarte. Geprüft wird die Qualität der Verkleidung von Häuptling Abahachi persönlich. cfh

Bärenparty. Diesmal stehen nicht die Eisbären im Zoo im Fokus, sondern Max und Schnute. Die beiden werden am Sonnabend, 22. August, groß gefeiert und bekommen zum 70-jährigen Jubiläum ihres Bärenzwingers im Köllnischen Park eine kleine Runde geschmissen: „eine fruchtige Überraschung“ vom Bezirksamt Mitte und vom Verein Berliner Bärenfreunde. Zwischen 11 und 13 Uhr wird der Kammerchor Wedding unter Leitung von Marek Bobéth Berlinlieder spielen. Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung wird die Einweihung der Gedenktafel für den 2005 verstorbenen Bernd Unger sein, der Gründer der Berliner Bärenfreunde war. Zu Gast sein werden auch der EU-Abgeordnete Joachim Zeller, Bezirksbürgermeister Christian Hanke und der Schweizer Gesandte in Berlin, Urs Hammer. www.berliner-baerenfreunde. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben