Stadtleben : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Sommerlich.

„Die Sonne brennt fortissimo …“ heißt eine zehnteilige Mittagsmusik-Reihe, die am heutigen Montag in der Mendelssohn-Remise am Gendarmenmarkt (Jägerstr. 51) beginnt. Der sommerliche Titel zitiert den Italienreisenden Felix Mendelssohn Bartholdy. Unter Leitung Annette Spitzlays führen Studenten und Absolventen der Universität der Künste und des Jazz Instituts Berlin Kompositionen des 18., 19. und 20. Jahrhunderts auf. In der stimmungsvollen, an einem Innenhof mit Springbrunnen gelegenen Säulenhalle der Remise können sich die Matineebesucher mit bereitgestellten Klappstühlen selbst platzieren. Mo, Di, Do, Fr, Sa – bis 29. August, 13 Uhr, Eintritt frei. tl

Stadtindianer.
Da wunderte sich so mancher Fußgänger, als er am Sonntag am Theater des Westens vorbeilief. Überall fröhliche Indianer und Cowboys – Fasching? Nein, das Musical „Schuh des Manitu“ feierte seine 250. Aufführung, verkleidete Fans bekamen Freikarten. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben