Stadtleben :  STADTLICHTER 

Themen – Trends – Termine

Erinnerung an AF 447. Am 1. Juni stürzte über dem Südatlantik der Air-FranceFlug AF 447 ab, die Hinterbliebenen der 28 deutschen Opfer haben sich derzeit in Berlin versammelt. Im Rahmen dieses Treffens findet an diesem Mittwoch, 20 Uhr, im Konzerthaus am Gendarmenmarkt ein Benefizkonzert statt. Es wird von der Berliner Harfinistin Florence Sitruk organisiert, die bei dem Unglück ihre Kollegin und Freundin Ceren Necipoglu verloren hat. Für das Konzert, an dem auch Nicolas Altstaedt (Cello) und William Coleman (Kuss-Quartett) sowie aus der Türkei angereiste Studenten von Ceren Necipoglu mitwirken, hat der in Berlin lebende Samir Odeh-Tamimi ein Stück für Solo-Harfe komponiert. Der Eintritt kostet 10 Euro, Vorverkauf unter www.konzerthaus.de oder Telefon 2030 92101. du-

0 Kommentare

Neuester Kommentar