STADTMENSCHEN  : Beachparty

Wenn Topmodel Bar Refaeli an diesem Freitag nach Berlin kommt, wird ihr (Ex-)Freund Leonardo DiCaprio zwar nicht dabei sein – dafür darf aber Daniel Brühl ihre langen Beine bewundern. Der Schauspieler hat sich als Gast bei der „Corona Save the Beach“-Party angesagt, die am Abend in der Kreuzberger Location „The Station“ stattfindet. Die mexikanische Biermarke will mit der Party, die auch in London und Mailand gefeiert wird, auf den Schutz von Stränden aufmerksam machen, die durch Verschmutzung und Abnutzung bedroht sind. Bar Refaeli ist Patin des Projekts und wird auf einem Laufsteg aus Sand Bikinis und Strandmode des Designers Custo Dalmau präsentieren. Später soll dann ganz lässig zwischen Bambusbäumen und Palmen zur Musik des australischen Sängers Xavier Rudd gefeiert werden. Mit dabei sein wollen neben Brühl auch Anna Maria Mühe, Marc Hosemann, Jana Pallaske und Oliver Korittke. sop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben