STADTMENSCHEN : Mit Orden in die Waldbühne

Nun ist sie hoch dekoriert: Barbra Streisand, Entertainerin und gestern in Berlin erwarteter Superstar, ist von Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy mit dem Orden der Ehrenlegion geehrt worden. Die Zeremonie fand am Donnerstag im Pariser Elysée-Palast statt, bei der unter anderen Alain Delon und Charles Aznavour zugegen waren. Auch in Berlin wird es wohl zur Begegnung auf – nicht allerhöchster – aber immerhin höchster Ebene kommen: Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit hat sich zum Besuch des Konzerts in der Waldbühne (Einlass 18 Uhr, noch 800 Karten) angesagt. Ob er wohl eine Ehrung für die Streisand mitbringt? ling

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben