Stadtleben : Tage der offenen Tür beim Schauplatz Museumsinsel

Die Museumsinsel öffnet ihre Tore: Im Rahmen des Berliner Themenjahres „20 Jahre Mauerfall“ können Besucher am Wochenende vom 6. bis 8. März einen ersten Blick hinter die Bauzäune werfen und das Neue Museum besuchen. Von jeweils 10 bis 18 Uhr stehen die Türen zu den noch leeren Ausstellungsräumen offen.

Der Eintritt ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich. Einfach hingehen und anstellen. Endgültig eröffnet wird das Neue Museum im Oktober. Außerdem werden Führungen über die Museumsinsel angeboten. Hierbei soll das Konzept des Weltkulturerbes Museumsinsel mit seiner Geschichte, Gegenwart und Zukunft vorgestellt werden. Vollständig restauriert wird die Museumsinsel im Jahr 2015 sein.

Die Teilnahme an den geführten Touren über die Museumsinsel kostet 5 Euro. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich. Informationen werktags zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer 030 - 2663666. Oder im Netz unter www.mauerfall09.de und www.smb.museum.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar