TONPROBE : Indie, Electro und Rave Rock

Dienstag: Pop-Sensation aus Brooklyn: Gang Gang Dance mixen Disco, Kraut-Elektronik, Freak Folk, Post Rock und Weltmusik-Fetzen zu unerhörtem Meta-Pop (20 Uhr, Volksbühne, 20 Euro).

Donnerstag: In der Max-Schmeling-Halle tritt ab 20 Uhr Nicole Scherzinger mit ihren Pussycat Dolls auf, es gibt noch Karten für 51 Euro.

Zurück in die 60er: Son Ambulance aus der heimlichen US-Indiepop-Hauptstadt Omaha wecken Erinnerungen an Beach Boys und Jefferson Airplane (21 Uhr, Café Zapata, 14 Euro).

Freitag: Wenn man die Electrobeats von Justice mit dem Gesang der Sparks kreuzen würde, käme ungefähr Metronomy raus (Beginn ist um 23 Uhr, Scala, 12 Euro).

Sonnabend: Den Abgang ihres Gitarristen, zugleich Bruder von Bandleader Brandon Curtis, haben die Secret Machines gut verkraftet. Auf dem dritten Album erkundet das Trio aus New York Neuland zwischen Rave Rock und Prog- Rock-Exzessen (20 Uhr, Frannz Club, 18 Euro). wun

Mehr Pop im Internet unter www.tagesspiegel.de /pop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben