TONPROBE : Max Raabe, The Kills und Barbara Schöneberger

DIENSTAG


Ab 19.30 Uhr tritt Max Raabe im Russischen Haus in der Friedrichstraße 176 auf, Karten kosten 38 Euro (weitere Termine sind am 7. April im Russischen Haus und am 10. April im Admiralspalast).

MITTWOCH
Die US-Rockband Rooney („Are you afraid“) spielt ab 21 Uhr im Frannz-Club der Kulturbrauerei, Karten kosten 20 Euro. Zur selben Zeit präsentieren Fotos aus Hamburg im Postbahnhof ihr neues Album „Nach dem Goldrausch“ (15 Euro).

DONNERSTAG
Auch The Kills haben ein neues Album, ab 21 Uhr spielen sie daraus in der Maria am Ostbahnhof (19 Euro). Die Heidelberger Liquido („Narcotic“) gibt es immer noch, heute spielen sie im 103 Club (21 Uhr, 15 Euro). Das Konzert von Portishead in der Columbiahalle ist bereits ausverkauft.

FREITAG
Sterne-Sänger Frank Spilker tritt mit seinem Nebenprojekt, der Frank-Spilker-Gruppe, im Festsaal Kreuzberg auf. Beginn ist um 20 Uhr, Karten: 15 Euro.

SONNABEND
Ab 20 Uhr stehen die Alt-Metaller Blue Cheer im Columbia Club auf der Bühne, Karten kosten 24 Euro. Die Münchner Crossover-Band Emil Bulls spielt ab 21 Uhr im Magnet Club (10 Euro).

SONNTAG
In der Columbiahalle treten ab 20 Uhr Scooter auf. Es gibt Songs vom neuen Album „Jumping all over the world“ und alte Hits wie „Hyper hyper“. Ohrstöpsel sind dringend zu empfehlen, Karten kosten 36 Euro. Im Tempodrom singt Barbara Schöneberger (20 Uhr, Karten ab 38 Euro).

Weitere Veranstaltungstipps gibt es immer donnerstags im Ticket.

0 Kommentare

Neuester Kommentar