Stadtleben : „Zitty“ startet heute Leserlounge im Berghain

In „Bestattung eines Hundes“ will sich ein Journalist Mitte dreißig bei einem Interviewtermin am Luganer See selbst finden. Der „Spiegel“ bezeichnete den Roman von Thomas Pletzinger als einen „Szenenreigen aus Sex, Blut und Raserei“. Ob Pletzinger wegen dieses Mixes die neue „Leserlounge“ eröffnet? Vielleicht hat Matthias Kalle, Chefredakteur des Stadtmagazins „Zitty“, in Pletzinger aber auch nur einen Bruder im Geiste gefunden. Kalle schrieb in der letzten Woche im Magazin der „Zeit“ über die Generation der 30-Jährigen. Ab heute präsentieren „Zitty“ und der Radiosender Motor-FM an jedem letzten Donnerstag im Monat eine Lesung in der Kantine des Berghains (Wriezener Straße). Begleitet wird sie von Motor-FM-DJs. Heute moderiert Kalle den Abend ab 20 Uhr. Eintritt 5 Euro.mj

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben