STADTLICHTER : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Fotos in der Bahnhofshalle.

Im Bahnhof Friedrichstraße in Mitte werden seit Freitag die 170 besten Pressefotos der Welt gezeigt. Neben ergreifenden Bildern aus Konfliktgebieten präsentiert die Ausstellung die gesamte Bandbreite der Reportagefotografie, von faszinierenden Naturaufnahmen bis hin zu spektakulären Aufnahmen aus Kultur, Sport und Wissenschaft. Noch bis zum 25. Oktober sind die Arbeiten zu sehen, die Profi-Fotografen für den alljährlichen internationalen World Press Photo Award eingereicht haben. Der Eintritt zu der Ausstellung ist frei. AG

Szenen im Ministerium. An der Hannoverschen Straße befand sich von 1974 bis 1990 die Ständige Vertretung der BRD, heute sitzt dort das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Anlässlich des „Festival of Lights“ wird das Haus nicht nur illuminiert, es öffnet auch seine Türen. Heute werden kostenlose Führungen von Schauspielern angeboten um 19.30, 21, 22.30 und 0 Uhr. Infos: www.grafundfrey.de. Vor dem Haus wird zudem heute Abend um 19 Uhr eine Stele zur Erinnerung an die frühere Ständige Vertretung der Bundesrepublik bei der DDR (StäV) enthüllt. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar