STADTLICHTER : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Den Alliierten auf der Spur.

Das Alliiertenmuseum lädt am Sonnabend, 20. November, zu einer speziellen Bustour ein. Erkundet werden ehemalige Liegenschaften, die auch Mittelpunkt der Sonderausstellung „Revisited – Standorte der Alliierten in Berlin“ sind. Besucht werden das ehemalige britische Hauptquartier auf dem Olympiagelände in Westend, die Julius-Leber-Kaserne der Bundeswehr in Wedding sowie das ehemalige französische Quartier Napoléon. Los geht es auf dem Gelände des Alliiertenmuseums, Clayallee 135, in Dahlem. Die Kosten betragen 15 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist notwendig unter der Telefonnummer 81 81 99-0 (Infos unter www.alliiertenmuseum.de) AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben