STADTLICHTER  :  STADTLICHTER 

Themen – Trends – Termine

Neues Nest für die Henne

. Der Medienpreis „Goldene Henne“ wird nach 16 Jahren nicht mehr im Friedrichstadtpalast verliehen, sondern im Theater am Potsdamer Platz. Das teilten die Veranstalter mit. Der Charakter der Show werde sich nicht verändern. Neben 1000 geladenen dürfen auch 800 normale Gäste dabei sein. Die Gala ist am 28. September; im Frühjahr startet der Vorverkauf. AG

Rocklegenden. Joe Cocker hat die Puhdys gebucht als Unterstützung für sein Konzert in der Waldbühne am 13. August. Die Karten kosten 60 Euro. AG

Die Ostsee liegt in Dahlem. Die Residenz Dahlem Galerie, Clayallee 54–56, zeigt ab Freitagmittag Fotos von der Insel Rügen. Die Ausstellung „Ostseebilder“ in der Pflegeeinrichtung stammt von der Künstlerin Heidemarie Kirchner, die vor Ort sein wird. Kirchner, Jahrgang ’43, wurde auf Rügen geboren. Der Eintritt ist frei. www.residenz-dahlem.de AG

Film ab. Fritz Langs Stummfilmlegende „Metropolis“ aus den 20ern wird am kommenden Sonnabend, 20 Uhr, im Haus des Rundfunks gezeigt. Für die Filmvorführung mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester unter der Leitung von Frank Strobel gibt es noch Restkarten für 25 und 40 Euro unter www.rsb-

online.de und Telefon 20 29 87 - 15. Bei dieser Gelegenheit lohnt sich ein Blick aufs Haus des Rundfunks: Das wurde im Januar 1931 eröffnet und feiert 80-Jähriges. AG

Pankow hat Töne. Das nächste Rathauskonzert des Salonorchesters Pankow findet am Montag 19.30 Uhr im Großen Ratssaal, Breite Straße, statt. Zum Neujahrskonzert erklingt Unterhaltsames von Dvorák bis Gershwin. Karten für 9 Euro unter Telefon 465 1870. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben