STADTLICHTER  :  STADTLICHTER 

Themen – Trends – Termine

Salon mit Poesie und Jazzpiano.

Zum Künstlerabend „in bester Berliner Salontradition“ lädt das Steglitz-Museum an der Drakestraße 64a in Lichterfelde-West am kommenden Sonnabend ab 19 Uhr ein. Schauspieler Karl-Heinz Barthelmeus liest Lyrik und Kurzprosa von Theodor Fontane über Erich Kästner bis Erwin Strittmatter. Motto: Winterliche Fundstücke einer literarischen Reise. Jazzpianist Albrecht Gündel-vom Hofe interpretiert die Texte musikalisch. Eintritt frei. Telefon: 8332109. cs

Geschichten zum Kuscheln. Die seltsamen runden Zelte aus der Mongolei sind den Berlinern längst vertraut, dieses Jahr stehen die Jurten schon zum zehnten Mal im Sony-Center. Beim „Berliner Wintersalon – Geschichten in Jurten“ rücken die Berliner darin eng zusammen, wenn von Donnerstag bis Sonntag 35 Schriftsteller, darunter die Tagesspiegel-Autoren Harald Martenstein und Pascale Hugues, insgesamt 100 deutsche und englische Geschichten vorlesen. Jede Lesung ist kostenlos und dauert 30 Minuten, Beginn ist zur vollen Stunde. Donnerstag 9 bis 21 Uhr, Freitag 9 bis 23 Uhr, Samstag 12 bis 23 Uhr, Sonntag 12 bis 21 Uhr. Das genaue Programm steht auf der Seite www.sonycenter.de unter Erleben/Events, Reservierungen unter Telefon 25 75 57 00. spa

Mehr zum Jubiläum finden Sie am Freitag auf unserer Seite „Berlin-Extra“.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben