STADTLICHTER  :  STADTLICHTER 

Themen – Trends – Termine

Revolutionärer Traum

. Eine Studienreise nach Kuba hat Reinhard Kleist schwer beeindruckt: In bisher zwei Büchern hat der vielfach preisgekrönte Berliner Comicautor sich mit dem Verhältnis von Anspruch und Wirklichkeit der kubanischen Revolution beschäftigt. An diesem Donnerstag diskutiert er sein Werk bei einer Veranstaltung in Prenzlauer Berg. Auf der Kulturbühne der Berliner Buchbox wird er sich mit Tagesspiegel-Redakteur Lars von Törne über das Thema „Castro – Das Leben des Maximo Lider in Bildern“ unterhalten. Untermalt wird das Gespräch mit Bildern aus Kleists biografischer Graphic Novel „Castro“ sowie aus dem Reisetagebuch „Havanna – Eine kubanische Reise“. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, um Voranmeldung wird jedoch gebeten. Beginn ist um 20 Uhr: Buchbox, Kulturbühne, Greifswalder Straße 33, Telefon 42 80 32 45, Mail: buchbox4@web.de, Internet www.buchboxberlin.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben