STADTLICHTER : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

Kunst im Körnerkiez.

„Art Grain“ heißt ein kuratierter Kunstrundgang durch den Körnerkiez, der am heutigen Freitagabend zum zweiten Mal stattfindet. Beteiligt sind acht Neuköllner Galerien und Ateliers, die den Besuchern von 18 bis 22 Uhr ihre Türen öffnen. Im kleinen Körnerkiez gibt es seit einigen Jahren eine wachsende Anzahl von Ateliers und Ausstellungsräumen, in denen nationale und internationale Künstler ihre Arbeiten zeigen. Die kostenlose Aktion wird von der Kunstfiliale Körnerkiez organisiert und richtet sich in gleichem Maße an Kunstinteressierte, -sammler und Kuratoren wie an Kieznachbarn. Neben der Möglichkeit, auf eigene Faust durch den Kiez und die Galerien und Ateliers zu flanieren, finden um 18, 19 und 20 Uhr geführte Rundgänge in deutscher und um 18.30 Uhr ein Rundgang in englischer Sprache statt. Treffpunkt an der WerkStadt, Emser Straße 124, Ecke Ilsestraße (nahe U- und S-Bahnhof Hermannstraße). Ab 22 Uhr steigt dann die After Walk Party im Kunstraum B-Zwinger in der Jonasstraße 29. www.werkstadt-berlin.com eve

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben