STADTLICHTER : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine.

Explosive Lage.

Das Alliiertenmuseum in der Zehlendofer Clayallee135 hat seine aktuelle Sonderausstellung „Wie ein Pulverfass! Berlin-Krise und Mauerbau“ wegen des großen Besucherinteresses bis zum 28. Mai verlängert. Auch das Rahmenprogramm wurde größer. Am heutigen Sonntag, 15 Uhr, führt Kurator Florian Weiß durch die Ausstellung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich (Infos unter www.alliiertenmuseum.de) ac

Fritz und mehr. „Berlin wird aufgeklärt“ heißt ein Stadtspaziergang, zu dem der Veranstalter Stattreisen erstmals an diesem Sonntag, 14 Uhr, einlädt. Treffpunkt ist der U-Bahnhof Jannowitzbrücke (Bahnsteig), die Tour endet nach zwei Stunden Unter den Linden. Anlässlich des 300. Geburtstages Friedrichs II. am 24. Januar wird das Berlin der Aufklärung aus der Sicht seiner Bürger vorgestellt. Es geht also nicht nur um den Alten Fritz, sondern auch um Lessing, Nicolai, Voltaire und andere. ac

Mehr unter www.stattreisenberlin.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar