STADTLICHTER : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine.

Mal nachdenken.

Am heutigen Mittwoch ist Buß- und Bettag. Zeit, mal nachzuforschen, wo man sich falsch verhalten hat und vielleicht etwas ändern könnte. Die evangelische Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde möchte öffentlich darüber nachdenken, ob die Christen selbst schuld daran sind, dass keiner mehr auf sie hört. Vielleicht weil sie sich zu sehr verstecken? Weil sie den Leuten mit zu viel Moral kommen? Zur Diskussion eingeladen sind der Maler Ferry Ahrlé und der Politologe und Marx-Forscher Iring Fetscher, der nicht in Verdacht steht, den Kirchen allzu nahe zu sein. 19 Uhr,

An der Apostelkirche 1, Schöneberg. clk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben