Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine am Wochenende

Vielvölkerstrand.

Bis Sonntag treten Apachen gegen Münsterländer, Hessen und Finnen an: bei der 6. Strandvölkerball-WM am Oststrand hinter der East Side Gallery, Mühlenstraße 24–26 in Friedrichshain. Die Hobbysportler bringen überdies Essen und Musik aus ihren „Heimatländern“ mit. Gespielt wird jeden Tag ab 19 Uhr, am Sonntag wird nach dem Finale eine Siegerparty gefeiert. Der Eintritt ist frei.

Koch dich glücklich.

Die Supermarktkette Rewe lädt zu einem Familiensommerfest am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr ein: Auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm kocht Fernsehkoch Ralf Zacherl in einem Livekochstudio Gesundes für Kinder. Außerdem gibt es ein Show- und Mitmachprogramm mit Detlef D. Soost, Mark Medlock, US5 und eine Fußballwelt mit Thomas Helmer. Eintritt und die Teilnahme an allen Aktionen sind frei. Weitere Infos zur Anmeldung im Internet unter www.rewefamily.de.

Von Nachbarn und Veganern.

Die Künstler aus dem Haus Schwarzenberg, Rosenthaler Straße 39 in Mitte, feiern am Sonnabend von 15 bis 20 Uhr ein Hoffest unter dem Motto „Meet thy Neighbours“, gemeinsam mit dem Kulturverein „Fleischerei“. Der eröffnet mit dem Sommerfest auch eine Ausstellung in der Galerie Neurotitan. Außerdem gibt’s einiges zu sehen, zu hören und zu essen: Puppentheater, Punkchansons, einen Künstler-Flohmarkt und Barbecue: Vegan versus Fleisch mit Wettrennen. Infos im Internet unter www.neurotitan.de.

Tanz im Sand I.

Im Strandgut, Mühlenstraße 61–63 in Friedrichshain, wird am Sonnabend die Felix-Summercamp-Opening-Party gefeiert. Ab 21 Uhr legen DJs aus Ibiza und Miami auf. Die Veranstalter versprechen ein „Specialfeuerwerk“. Infos unter www.strandgut-berlin.com.

Tanz im Sand II.

Die Mambo Beach Party

am Sonntag ab 16 Uhr ist für die ganze Familie gedacht: Am Bundespressestrand, Kapelle-Ufer 1, können kleine und große Tänzer neue Schritte und Hüftschwünge lernen. Informationen unter Tel.: 28 09 91 19.

Abendrot im Boot.

Zu einer dreistündigen historischen Stadtrundfahrt auf der Spree legt am Sonnabend um 19.30 Uhr die Spreeperle am Paul-Löbe-Haus ab. Veranstalter ist die Berliner Geschichtswerkstatt. Mit an Bord: Schauspieler Ingo Albrecht, der Krimis und literarische Kommentare über Berlin vorlesen wird. Kosten: 18 Euro, Informationen unter Tel.: 215 44 50.

Feriengefühle. Auf der Freilichtbühne Weißensee, Große Seestraße 9–10, ist am Sonntag um 11 Uhr Radio-Comedy live zu sehen und zu hören: „Die Bürgels fahren in Urlaub“. Dazu singt Susann Hülsmann mit Klavierbegleitung Sommerhits, Karten für 15 Euro unter Tel. 97 99 38 49 99.

Fantastische Zeitreise.

Über Troja, Merlin, Karl den Großen, Zauberschwerter und Prinzessinnen liest am Sonntag um 11 und um 15 Uhr der Schriftsteller Thomas Mielke – nicht aus einem eigenen Buch, sondern aus dem 500 Jahre alten Epos „Orlando Furioso“; auf dem Dorfplatz des Museumsdorfs Düppel, Clauertstr. 11 in Zehlendorf. Eintritt 1 bis 2 Euro. Infos unter Tel. 802 66 71.dma

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben