Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Musik am Potsdamer Platz. Am Donnerstag beginnen die Sommerkonzerte auf der Seebühne am Potsdamer Platz. Zum Auftakt spielt die kubanische Band Son Trombon. Bis Sonnabend (jeweils ab 19 Uhr) zu hören sind Klänge vom Buena Vista Social Club und Originalkompositionen des Exilkubaners Toni Fontes. Das Konzert der kubanischen Künstler ist das erste von insgesamt vier aufeinander folgenden LiveMusik-Wochenenden auf der Seebühne. Vom 22. bis 24. Juli sind karibische Rhythmen zu hören. Zwischen 29. und 31. Juli erleben Besucher einen Streifzug durch die brasilianische Musik. Jazz, Soul und Blues wird vom 5. bis 7. August gespielt. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. ddp

* * *

Graffiti als Kunstform. Die Sprühereien aus der Dose sind nicht nur Vandalismus – das ist in der Ausstellung „L’Art du Graffiti“ zu sehen, die derzeit in den Räumen des Kaufhauses Galeries Lafayette läuft. Die Idee zu der Schau stammt aus dem Pariser Mutterhaus. Man habe bewusst diese Kunstform gewählt, um einen Kontrast zum Lafayette-Image zu schaffen. sagt Kaufhaus-Chef Thierry Prevost. Die Arbeiten sind über vier Etagen verteilt und stammen von französischen wie deutschen Künstlern. „L’Art du Graffiti“ ist bis zum 21. August während der regulären Öffnungszeiten (montags bis sonnabends 10 bis 20 Uhr) zu sehen.ana

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben