Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Gehen für den guten Zweck. Auf dem Zeltenplatz im Tiergarten startet am 11. September der zweite Ecco Walkathon. Gehen für den guten Zweck ist dabei angesagt – auf drei verschieden langen Strecken. Ob man sechs, zehn oder 15 Kilometer läuft – je Kilometer zahlt der dänische Schuhhersteller Ecco einen Euro an einen der CharityPartner. Für wen er laufen will, entscheidet jeder Teilnehmer selbst. Unicef unterstützt damit „Schulen für Afrika“; die WWF-Spenden kommen bedrohten Orang-Utans von Borneo zugute, und das Deutsche Herzzentrum Berlin hilft schwer herzkranken Kindern aus Krisengebieten. Anmelden kann man sich unter www.eccowalkathon.de oder in einer der Berliner Leiser-Filialen. Für 5 Euro (Erwachsene) und 2,50 Euro (Kinder) erhält man ein Starter-Paket mit T-Shirt, Rucksack und Leiser-Gutschein. hema

* * *

Kunstmarkt. Zum Kunstmarkt lädt der Botanische Garten am 14. August ein. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren dort 98 Künstler ihre Arbeiten. Zwischen den einzelnen Ständen wird musiziert, und ab 11 Uhr 30 gibt es auch ein buntes Kinderprogramm. hema

* * *

Führung im Hexengarten. Das Freilandlabor Britz lädt am 11. August zu einer naturkundlichen Führung durch den „Hexengarten“ im Britzer Garten ein. Dabei werden Gewürz- und Heilkräuter vorgestellt, über ihre Anwendung wird informiert. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Freilandlabor – Entgelt: 2,30 Euro (ermäßigt 1,50 Euro) plus Parkeintritt (2 Euro für Erwachsene, 1 Euro für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren). hema

* * *

Letzte Gelegenheit. Am 12. August findet in der Wall-Unternehmenszentrale in der Friedrichstraße 118 um 17 Uhr 30 letztmalig eine Führung durch die Ausstellung von 111 Werken des Malers Kurt Mühlenhaupt statt. hema

0 Kommentare

Neuester Kommentar