Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Gedenkkonzert für Yitzhak Rabin. Ein Konzert mit der „First Lady of Israeli Song“ Chava Alberstein gibt es am Montag, 14. November, 19.30 Uhr im Haus der Kulturen der Welt. Dazu lädt die DeutschIsraelische Gesellschaft ein, die mit der Veranstaltung an den ermordeten israelischen Ministerpräsidenten Rabin erinnert. Tickets zwischen 14 und 35 Euro sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Mit den Einnahmen aus dem Konzert wird das deutsch-israelische Sommerlager der Aktion Sühnezeichen und das deutsch-israelische Jugendforum 2006 unterstützt.

* * *

Varieté für Kinder. Der Wintergarten in der Potsdamer Straße 96 hat auch in diesem Jahr eine Weihnachtsshow für Kinder im Programm. „Zimt & Zauber“ heißt die Aufführung, in der unter anderem Zauberer Ully Loup und die jungen Artisten des Kinderzirkus Springling ihre Auftritte haben. Vorstellungen sind am 27. November, 4., 11. und 18. Dezember jeweils um 11 und 14 Uhr. Tickets kosten 9 Euro (Erwachsene 14 Euro) und sind unter der Telefonnummer 25008888 erhältlich.

* * *

Jubiläumskonzert. Zum 115-jährigen Bestehen des Julius-Stern-Instituts der UdK gibt es am morgigen Sonnabend um 19 Uhr ein Konzert. Junge Musiker spielen Werke von Bach, Brahms, Mendelssohn-Bartholdy und Piazolla. Tickets sind unter der Nummer 31852537 zu reservieren. Der Erlös geht an die Deutsche Rheuma-Liga Berlin. e.V.

* * *

Classic goes Clubbing. Das Big Eden wird zum Klassikmusiksaal. Am Montag, 7.November, um 21 Uhr lädt die Disco in die Yellow Lounge ein. Der Klassikclub, bekannt aus dem Cookies und dem Club 103, geht bei der Präsentation klassischer Musik neue Wege, und das ganz undogmatisch und entspannt. Im Big Eden dabei sind DJ David Canisius, Komponist Torsten Rasch („Mein Herz brennt“), sowie das Saxophonquartett clair-obscur. Die Visuals des Abends kommen von Phillipp Geist. Der Eintritt kostet 4Euro. ling

0 Kommentare

Neuester Kommentar