Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Letzter Termin für WMGala-Helfer. Noch bis zum 15. November können sich Berliner und Brandenburger als freiwillige Helfer oder Darsteller für die WM-Gala bewerben. Bis jetzt haben sich etwa 11000 Bewerber unter www.fifaworldcup.com/gala angemeldet, 1000 Freiwillige werden noch für die Auftaktfeier der Fußballweltmeisterschaft gesucht. Darsteller für die Choreographie-Shows brauchen ein gutes Körpergefühl und Zeit für mindestens 20 Proben. Als Bühnenhelfer, Fahrer und Bürokraft ist Teamgeist gefragt. dma

Brunnenkunst. Bilder und bemalte ausgediente Fliesen vom Brunnen auf dem Ernst-Reuter-Platz werden bei einer Kunstauktion im Café Cabinett, Joachim-Karnitz-Allee 45, am 13. November um 16 Uhr versteigert. Von 15 Uhr an sind die Kunstwerke zu besichtigen. Inititatorin ist die „Berliner Brunnenfee“ Isolde Josipovici. Mit dem Erlös der Versteigerung will sie den Erhalt von Berliner Brunnen finanzieren. Informationen unter Telefon: 883 49 49. dma

Ku’damm-Initiative. Eine neue „Kurfürstendamm Interessengemeinschaft“ will speziell den westlichen Teil des Boulevards zwischen Halensee und Olivaer Platz beleben. Die sieben Gründungsmitglieder des Vereins planen unter anderem „niveauvolle“ Straßenfeste. Einzelheiten sollen Mitte November bekannt gegeben werden. Der Steuerberater Peter-Michael Riedel begründet die Initiative damit, dass sich die bestehende AG City mehr auf die Gegend östlich des Olivaer Platzes konzentriere. Die Internetseite des Vereins (www.kurfuerstendamm-ev.de) geht voraussichtlich heute in Betrieb. Telefon: 2351 99 13. CD

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar