Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Neue Seniorenkantorei. Der ehemalige Domkapellmeister an der Sankt-Hedwigs-Kathedrale, Michael Witt (65), gründet einen neuen Chor. Die „Ökumenische Seniorenkantorei Berlin“ wolle vor allem erfahrene Chorsängerinnen und -sänger ansprechen, die in ihrem angestammten Chor die Altersgrenze erreicht hätten, sagte Witt. Die übergemeindliche Kantorei solle in Gottesdiensten und Konzerten in evangelischen und katholischen Kirchen der Berliner Innenstadt mitwirken. Proben finden vom 12. Januar an donnerstags um 18 Uhr im Gemeindesaal der evangelischen Sankt-Petri-Gemeinde in Mitte (Neue Grünstraße 19) statt. Interessierte Sänger können sich bei Witt unter 2 03 48 26 melden. KNA

* * *

Gärten geöffnet. Der Chinesische und der balinesische Garten im Erholungspark Marzahn sind auch im Winter geöffnet. Besucher können täglich von 9 bis 16 Uhr die Anlagen erkunden. Im Balinesischen Garten sind nach Worten der Sprecherin im warmen Gewächshaus Orchideen und Baumfarne zu bewundern. Mehr als 444 0000 Besucher sind im vergangenen Jahr durch die „Gärten im Erholungspark Marzahn gewandelt. Die nach Vorbildern aus China, Japan, Bali und dem Orient gestalteten Gärten seien zu einem lohnenden Ausflugsziel geworden, sagte eine Sprecherin der Grün Berlin Park und Garten GmbH. Im Frühling 2006 werde der koreanische „Seouler Garten“ eröffnet, weitere sollen folgen. Der Eingang befindet sich an der Eisenacher Straße, wo es auch Parkplätze gibt. De Eintritt kostet 2 Euro. ddp

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben