Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Litauer in Stephanus-Kirche. Das für den 8. Januar in der Stephanus-Kirche in Zehlendorf angekündigte Konzert für Orgel und Querflöte mit Jurate Landsbergyte und ihrem Sohn Vytautas beginnt statt um 18 schon um 17 Uhr (freier Eintritt). Auf dem Programm stehen unter anderen Werke von Bach, Händel und Ciurlionis. hema

* * *

Globalisierung in der Diskussion. Im Rahmen der interdisziplinären Projektgruppe „Diplomatie und Protokoll“ hält Peter Eigen, der Gründer von Transparency International, am 12. Januar um 16 Uhr im Otto-Suhr-Institut, Hörsaal A, Ihnestr. 21, in Dahlem einen Vortrag zum Thema „Globalisierung gestalten — Die Rolle Zivilgesellschaftlicher Organisationen“. Interessierte Tagesspiegel-Leser sind willkommen.Bi

* * *

Kurzfristige Änderung. Die für den 6. und 7. Januar in der Komischen Oper geplante Vorstellung „Schumann, Schubert und der Schnee“entfällt kurzfristig – der Sänger Olaf Bär, Darsteller des Robert Schumann in der Koproduktion der Komischen Oper mit der RuhrTriennale, ist erkrankt. Voraussichtlich erst im Frühjahr 2007 kann nun die Berlin-Premiere der Klavieroper stattfinden. Bereits gekaufte Karten werden zurückgenommen oder gegen eine andere Vorstellung umgetauscht. Kartentelefon: 4799 7400. hema

* * *

Neue „Park“. Die neueste Ausgabe von „Park“, der Zeitschrift für neue Literatur aus Berlin, hat die Gegenwartslyrik der Niederlande als Schwerpunkt. „Park“ gibt es für 6 Euro in Buchhandlungen oder bei der Redaktion in der Tile-Wardenberg-Straße18, 10 555 Berlin. Bi

* * *

Kaspertheater hat Premiere. „Allet Mütze“ heißt das neue Kaspertheaterstück, das am 13. Januar um 20 Uhr im Theater o. N. (Zinnober) in der Kollwitzstraße 53 in Prenzlauer Berg Premiere hat. Die Schauspieler Iduna Hegen und Günther Lindner sind die Akteure hinter den Puppen, die sich schon mal am 7. und 8. Januar jeweils 20 Uhr vorstellen. Weitere Vorstellungen sind am 14. und 15.Januar, vom 20. bis 22. Januar, 27. bis 29. Januar sowie am 10. Februar jeweils 20 Uhr. Karten: 440 9214. hema

* * *

Traumhaft. Der Botanische Garten lädt wieder zu seinen „Dahlemer Winternachtsträumen“ ein. Am 6. und 7. Januar sowie am 20. und 21. Januar können Besucher jeweils von 18 bis 22 Uhr bei dezenter Musik durch die Gewächshäuser flanieren und tropische Cocktails und allerlei Snacks genießen. Zudem gibt es in 30-minütigem Takt sachkundige Erläuterungen. Anmeldung nicht erforderlich. hema

* * *

Kneipen-Jubiläum mit Jazz. Ihr 100-jähriges Bestehen feiert die Wilmersdorfer Galerie-Kneipe „Aue“, Berliner Straße 48, mit einem Jazzkonzert am Sonntag ab 13 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf für 13 Euro am Tresen. Wirt Bernd-Dietrich Beyer, der das Lokal seit 1973 führt, hat die Band „BRANDTicity“ eingeladen – die einstige Formation des 2001 verstorbenen Komponisten und Arrangeurs Helmut Brandt. Die Musiker hatten 25 Jahre lang Jazzfrühschoppen in der „Aue“ gestaltet. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben