Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Simply Red kommen zum Museumsfestival. Seit mehr als 20 Jahren ist die Band Simply Red im Geschäft. Songs wie „ Holding Back The Years“ oder „If You Don’t Know Me By Now“ wurden zu Klassikern des Soulpop. Jetzt kommt die Gruppe um Sänger Mick Hucknall nach mehrjähriger Abwesenheit wieder nach Berlin und spielt am 16. August auf dem Museumsinselfestival. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Das Festival beginnt dieses Jahr am 18. Mai. Bis zum 9. September gibt es Lesungen, Theater, Tanznächte, Kino und Konzerte an drei Museumsstandorten. Der Auftritt von Simply Red eröffnet die Deutschland-Tour der Gruppe, Anlass ist die aktuelle CD „Simplified“. Die Karten für das Konzert kosten 45 Euro plus Gebühren, erhältlich sind sie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Mehr Informationen unter www.museumsinselfestival.info. lvt

Ein Festball im Zeichen Chinas.

Der große Festball des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Reiches der Mitte. „China – Alte Kultur und neuer Glanz“ heißt das Motto der ausverkauften Veranstaltung, die ab 19 Uhr im Hotel Intercontinental stattfindet. Erwartet werden 2400 Gäste, darunter Finanzsenator Thilo Sarrazin und Parlamentspräsident Walter Momper. Der Erlös des Balles fließt in das VBKI-Bürgernetzwerk Bildung, mit dem der gemeinnützige Verein und seine rund 700 ehrenamtlichen Lesehelfer die Berliner Schulen unterstützen. Tsp

* * *

Die Pinguine watscheln wieder . Pinguine sind im Kino momentan die beliebtesten Tiere. Am 18. Februar startet im Imax-Kugelkino am Potsdamer Platz der Dokumentarfilm „Pinguine – Könige im Eis“. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben