Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Ein Leben fürs Design. Fast jeder kennt die Dinge des täglichen Lebens, die der Designer Günter Kupetz entworfen hat: von Pril-Flasche bis Tastentelefon. Auch die 1968/69 von ihm gestaltete Normbrunnenflasche für Mineralwasser oder auch Perlenflasche genannt stammt vom ihm. Mehr als fünf Milliarden Stück wurden bislang davon produziert. Anlässlich von Kupetz’ 80. Geburtstag zeigt das Bauhaus-Archiv in der Tiergartener Klingelhöferstraße 14 bis zum 5. Juni eine Sonderausstellung. Geöffnet ist täglich außer dienstags von 10 bis 17 Uhr. Ein Begleitbuch zur Ausstellung ist ebenfalls erschienen und im Bauhaus-Archiv erhältlich. Der Eintritt kostet 6 Euro, sonnabends bis montags 7 Euro. ling

* * *

Filme über das Eine. Vom 18. bis 22. Oktober soll es erstmals das „Pornfilmfestival Berlin“ geben. „Sexualität ist seit Anbeginn des Mediums Film ein Thema gewesen, dem sich Filmemacher ausgiebig gewidmet haben“, sagte der Festivalleiter, der Filmproduzent Jürgen Brüning. „Wir wollen mit dem Festival dazu beitragen, das Pornografie wegkommt vom Schmuddelimage.“ Veranstaltungsorte werden unter anderem das Filmhaus am Sony-Center, das Hebbel am Ufer und das Schwuz sein. Informationen im Internet unter der Adresse: www.pornfilmfestivalberlin.de. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar