Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

WM-Versteigerung. Verkehrszeichen, die auf WM-Orte hingewiesen haben, werden am 26. Juli für einen guten Zweck in den Potsdamer Platz Arkaden versteigert. Beginn ist 11 Uhr. Die Startpreise liegen zwischen 25 und 150 Euro. Tsp

* * *

Asien in Marzahn. Der Erholungspark Marzahn steht am Sonntag im Zeichen des asiatischen Kontinents. Bei „Musik und Tanz aus den Gärten der Welt“ können Besucher von 14 bis 17 Uhr 30 feiern. Auf der Bühne vor dem Chinesischen Garten wird es Darbietungen aus Japan, Bali, China oder Korea geben. Der Auftritt der indonesischen Gruppe Rampak Kendang Tanz & Gamelan mit viel Trommelmusik sei der Höhepunkt des Abends, teilten die Veranstalter mit. Der Eintritt kostet 3 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder. Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer 700 906 67.

* * *

Musikalisches Mauergedenken. Das Deutsche Kammerorchester Berlin gibt am ehemaligen Grenzübergang Checkpoint Charlie im Gedenken an die Todesopfer an der Mauer ein Konzert. Am 12. August wird der norwegische Dirigent Jon Bara Johansen mit dem Orchester das Stück „Epilogue für Streichorchester op. 26 – Huldigung an die Erinnerung einer verlorenen Welt“ spielen. Die Gedenkveranstaltung finde in Zusammenarbeit mit der norwegischen Botschaft statt. Aus Anlass des 45. Jahrestages des Mauerbaus wird der 84-jährige erblindete norwegische Komponist Edvard Hagerup Bull die originale Partitur seines Werkes „Epilogue“ dem Museum übergeben. Zur Zeit des Mauerbaus studierte Bull in Berlin – die Erlebnisse verarbeitet er zu einem Musikstück. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben