Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Astronomisches für Kinder. Das Zeiss-Großplanetarium in der Prenzlauer Allee 80 hat an beiden Weihnachtsfeiertagen geöffnet. Jeweils um 14 Uhr wird ein „Astronomisches Kinderprogramm“ geboten, um 16 Uhr dann „Weihnachtsmusik unter dem Sternenhimmel“. Die Planetariumskasse öffnet jeweils eine halbe Stunde vor Beginn – mehr Informationen unter der Rufnummer: 4251 652. hema

Sinfonisches und Artistisches. Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (DSO) und der Weihnachtscircus Roncalli laden am 31. Dezember wieder zum gemeinsam gestalteten „Circensischen Silvesterkonzert“. Jeweils um 16 und um 20 Uhr kann man im Tempodrom in der Zirkusmanege die Mischung aus Weltklasse-Artistik und klassischen Highlights aus dem Konzertsaal erlebenn – Karten beim Besucherservice des DSO unter der Rufnummer: 202 987 11 oder unter tickets@dso-berlin.de. hema

Heiligabend aufs Eis. Vor der Bescherung kann man heute auf der Eisbahn auf dem Bebelplatz noch seine Runden drehen – von 10 bis 16 Uhr ist geöffnet. Am ersten und zweiten Weihnachstag kann man von 10 bis 21 Uhr dem Eisvergnügen frönen – am 25. Dezember führen kleine und große Berliner Eiskunstläufer um 14 Uhr ein „Wintermärchen“ vor; am 26. Dezember wird für Erwachsene von 19.30 Uhr bis 21 Uhr der Tanzkurs „Let’s dance on ice“ angeboten.hema

Flohmarkt geschlossen. Wie berichtet, bleibt der Flohmarkt auf der Straße des 17. Juni über Weihnachten geschlossen. hema

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben