Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Klingende Arkaden. Zehn renommierte Jazzpianisten haben am kommenden Sonntag in den Potsdamer-Platz-Arkaden ihren Auftritt. Von 16 bis 20 Uhr läuft dort auf fünf Bühnen das Pianistenfestival, bei dem die Künstler – sonst allesamt Solisten – gemeinsam spielen. Der Eintritt ist frei.

Konzert für den guten Zweck. Der Rotary Club Berlin-Humboldt lädt am heutigen Sonnabend um 19 Uhr zu einem Benefizkonzert zugunsten des Hermsdorfer Kinderheims Elisabethstift ein. In der „Toptegel“-Bambushalle in der Wittestraße 30 J spielt das Sinfonieorchester des Jungen Ensembles Berlin e.V. unter anderem Werke von Rossini, Schumann und Beethoven. Außerdem gibt eine Tanzperformance der Reineke-Fuchs-Grundschule. Der Eintritt kostet 25 Euro.

Das größte Tanzvergnügen Berlins. Am heutigen Sonnabend ist es wieder so weit: der ADAC veranstaltet seinen traditionellen Ball. 4000 Gäste werden bei der – ausverkauften – Veranstaltung im Maritim Hotel erwartet. Durch den Abend führt Kabarettist Dr. Eckhard von Hirschhausen. Außerdem zeigt das Ballett des Friedrichstadtpalastes vorab einen Ausschnitt aus der neuen Show, die demnächst Premiere feiert.

Polit-DJ. Vor einiger Zeit hielt er noch das Bundesumweltministerium auf Trab, heute will er die Kalkscheune in der Johannisstraße 2 Mitte zum Kochen bringen: Grünen-Politiker Jürgen Trittin. Bei der „Schönen Party“ präsentiert er seine Lieblingsplatten. Beginn ist um 21 Uhr, Eintritt 8,80 Euro. ling

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar