Berlin : STADTLICHTER

Themen – Trends – Termine

-

Haare schön im Moskau. Am heutigen Sonntag lädt das Café Moskau zu einer „Langen Nacht der Frisuren“. Während DJ Drama Nui, Bürger P. und Melli Magic auflegen, bekommen die Partygäste an fünf Frisierstationen Stylingtipps und auf Wunsch einen kostenlosen Haarschnitt. Ab 22 Uhr in der Karl-Marx-Allee 34 in Friedrichshain. sel

Frühjahrsball mit Swing. Die Berliner Swing-Tänzer laden zum Frühjahrsball „Frühlingsfieber“ am Montag, 30. April, 20.30 Uhr, in den Saalbau Neukölln ein. „Jerry Jenkins & His Band of Angels“ bringen mit Swing und American Foxtrott Schwung in den Abend, Bridge Markland zeigt ihre Tanz-Theater-Performance, DerwischMassri entführt in die Welt von 1001 Nacht, auch Tanzneulinge und Freistiltänzer sind willkommen. Einzige Bedingung: „ein verrücktes Kostüm“. Karten gibt es an der Abendkasse oder unter Telefon: 6809-3779. cs

BossHoss auf der Zitadelle. Die Berliner Spaß-Cowboys BossHoss treten am 14. Juli beim „Citadel Music Festival“ in der Zitadelle Spandau auf. Karten kosten 26 Euro. Im Rahmen des Festivals kommen im Juni bereits Mando Diao, Marilyn Manson, Jethro Tull und Patti Smith nach Spandau, im Juli unter anderem Chuck Berry und John Fogerty. Termine: www.citadel-music-festival.de. sel

Kundenfreundliche Betriebe. Die AG City hat ihre diesjährigen „Grenander Awards“ an die kundenfreundlichsten Läden, Lokale und Hotels verliehen. Erstmals beurteilte die Jury nicht nur Betriebe in der westlichen Innenstadt. Preise in der Kategorie Handel gingen an den Goldschmied und Juwelier

René Kern in der Friedrichstraße, an „Auribell – Haus für feines Hören“

in der Uhlandstraße und Zigarren-Herzog am Ludwigkirchplatz. Als beste

Restaurants ausgezeichnet wurden „Balthazar“ am Kurfürstendamm,„Rutz

Weinbar“ in der Chausseestraße und „Kadima“ in der Oranienburger Straße.

In der Hotellerie gewannen das Hotel Kronprinz (Kronprinzendamm), The

Westin Grand (Friedrichstraße) und das Hotel Air in Berlin (Ansbacher Straße.) Ein Sonderpreis ging an die Berliner Stadtmission, die zurzeit ihr 130-jähriges Bestehen feiert. Die Sieger erhielten von der KPM gestiftete Skulpturen.CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben