STADTMENSCHEN : Dagmar Frederic muss zahlen

Die Sängerin und Moderatorin Dagmar Frederic („Ein Kessel Bundes“, „Meine Show“) muss 60 000 Euro zurückzahlen. Das ist jetzt vor dem Brandenburgischen Oberlandesgericht entschieden worden. Frederic war Bevollmächtigte und später Betreuerin einer Witwe und hatte 2004 von dieser 65 000 Euro erhalten. Später wurde ein neuer Betreuer bestellt, der von Frederic die Rückzahlung dieses Betrages verlangte. Frederic zahlte zunächst nur 5000 Euro, um den Rest wurde vor Gericht gestritten. Diesen nun zurückzuzahlen, dürfte für Frederic kein Problem sein: Sie hatte das Geld nie angetastet. sop

0 Kommentare

Neuester Kommentar