STADTMENSCHEN : Feiern, weil der Arzt kommt

Bei der ersten Filmpremiere im wiedereröffneten Zoo-Palast, am vergangenen Mittwoch mit Ben Stiller und seinem „Walter Mitty“, gab es sogar Szenenapplaus für die tolle Licht-, Sound- und Wassershow, mit der das Kino gleich zu Beginn schon mal mit seinen Möglichkeiten prunkte. Das lässt auch für künftige Premieren hoffen, die zweite folgt bereits an diesem Montagabend: „Der Medicus“ von Regisseur Philipp Stölzl, seine Verfilmung des Mittelalter-Bestsellers von Noah Gordon, der ebenfalls erwartet wird. Ben Kingsley, der den persischen Gelehrten Ibn Sina spielt, war kürzlich schon mal für einen Fototermin da. Jetzt bringt Stölzl Tom Payne mit, den Darsteller seines jungen Schülers Rob Cole, dazu die Schauspieler Stellan Skarsgård, Olivier Martinez, Emma Rigby, Elyas M’Barek, Fahri Yardim sowie die Produzenten Wolf Bauer und Nico Hofmann. ac

0 Kommentare

Neuester Kommentar