Berlin : Stadtmenschen: Fisch und fertig

tabu

Was machen Hanseaten, wenn sie einen gemeinsamen Abend verbringen? Klar, Fisch essen. Zum traditionellen Fischessen hat die Bremer Landesvertretung geladen. Die Kreationen von Chefkoch Harald Kießling beeindruckten die geladenen Gäste so sehr, dass der Gastgeber, Staatsrat Erik Bettermann, richtig stolz war. Auf Kießlings Künste muss der Staatsrat indes ab Oktober verzichten, tritt Bettermann doch seinen neuen Posten als Intendant der Deutschen Welle an. Doch die Suppe, in der am Mittwoch wieder so viele Krabben waren, dass man sich drin aalen kann, dürfen die Bremen-Freunde auch künftig gemeinsam löffeln.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben