Berlin : Stadtmenschen: Geliebte Buletten

exl

Um zu erfahren, dass der britische Premierminister Tony Blair gerne Buletten isst, muss man in Berlin leben. "Meatballs and tomato sauce" gab der Regierungschef zur Antwort, als er nach dem Rezept eines seiner Lieblingsgerichte gefragt wurde. Seine Buletten lässt Blair mit einem Schuss Weißwein, Chili und Knoblauch zubereiten. Die Rezeptsammlung, die auch Leibspeisen von Queen Mum enthält, verkauften britische Diplomaten am Sonnabend auf einem Weihnachtsmarkt der Botschaft. Der Erlös kommt krebskranken Kindern und Blinden zugute. Einige Diplomatenehefrauen haben die Wohltätigkeitsveranstaltung organisiert. Rund fünftausend Berliner kamen, um englischen Tee und Cake oder indische Snacks zu probieren. Wie es sich für einen "Charity Bazar" gehört, gab es auch eine Tombola. Botschafter Paul Lever zog die Gewinner eines Wochenendes in London, eines Präsentkorbs der amerikanischen Botschaft und andere Preise.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben