Berlin : Stadtmenschen: Genschers Büro

fk

720 Quadratmeter Kudamm: Die Rechtsanwälte der Sozietät Büsing, Müffelmann & Theye haben ihr Berliner Büro von der Schlüterstraße an den Kurfürstendamm verlegt. Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher, Seniorpartner der Sozietät, besuchte die Feier zur Eröffnung der neuen Räume am Donnerstag abend. Sein eigenes Büro, direkt gegenüber der Rezeption gelegen, sieht allerdings noch etwas unbewohnt aus. Mit Altbundespräsident Walter Scheel ließ sich Genscher - ohne den berühmten gelben Pullunder - gemütlich auf seinem schwarzen Ledersofa nieder, einen Teller Thailändisches auf den Knien. Auch Kunstsammler Heinz Berggruen und Verlegerin Friede Springer waren gekommen. Die sieben Anwälte der Sozietät hatten sich übrigens bewusst entschieden, dem Trend zu trotzen - und nicht in den Osten zu ziehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar