Berlin : Stadtmenschen: Happy Birthday für Cem Özdemir

suz

Donnerstagabend, Grüner Salon der Volksbühne. Wie feiert ein Politiker, wenn er Geburstag hat? Der Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir vom Bündnis 90 / Die Grünen entschied sich dafür, den Tag seiner Geburt - es ist der 21. Dezember - im größeren Rahmen im Grünen Salon der Volksbühne zu feiern. Der Vater, Abdullah Özdemir, war eigens aus Bad Urach (Kreis Reutlingen) angereist, die Mutter blieb daheim, weil sie zum Jahresende als Änderungsschneiderin viel Arbeit hat und zudem Fastenzeit ist. Es war schließlich ein wichtiger Abend, nicht nur, weil Sohn Cem 35 Jahre alt wurde. Der machte etwa gegen Mitternacht die neueste Nachricht aus seinem Leben öffentlich bekannt und sang auf der Bühne ein Ständchen für seine griechische Freundin, die zuvor mit einem kleinen Blitzlichtgewitter empfangen wurde. Er hatte Leute eingeladen, die er mag und schätzt, wie zum Beispiel Sanem Kleff von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und Anetta Kahane von der Amadeu Antonio Stiftung. Sein bester Freund allerdings ist zweifelsohne der Musiker Alekos Alexandros mit dem er in seiner Neuköllner Dachgeschosswohnung den Balkon teilt - das war schon Thema in diversen Fernsehsendungen. Der schulpolitische Sprecher der Berliner Grünen, Özcan Mutlu, zählt auch zu seinem Freundeskreis, der sich allerdings wunderte, dass nicht wenigstens "die Andrea (Fischer)" gekommen war. "Es ist Weihnachtszeit, da sind viele weg", spekulierten schließlich die Gäste an der Theke, während Cem Özdemir durch die Gegend huschte, weil so viele ihn kurz für sich haben wollten. Es geht manchmal eben sehr menschlich zu, wenn Politiker Geburtstag feiern.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben