STADTMENSCHEN : Kultur oder Krawall

Auf welche Filmpremiere gehen wir denn nun? Kultur oder Krawall – am Dienstagabend ist das keine einfache Frage. Im Kino in der Kulturbrauerei läuft, wie berichtet, die Deutschlandpremiere des Thrillers „96 Hours – Taken 2“, erwartet werden Hauptdarsteller Liam Neeson und Regisseur Oliver Megaton. Etwa zur gleichen Zeit stellen Regisseur Michael Haneke und Produzent Stefan Arndt von X-Filme, Berlin, ihr gemeinsames Werk „Liebe“ vor, das in diesem Jahr in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet wurde. Bereits an diesem Montag wird im Filmtheater am Friedrichshain der rote Teppich für „Wir wollten aufs Meer“ ausgerollt. Angekündigt sind Regisseur Toke C. Hebbeln und seine Darsteller Alexander Fehling, August Diehl und Ronald Zehrfeld. In der kommenden Woche geht der Premierenreigen dann schon weiter: Til Schweiger lädt am 18. September im Cinestar am Potsdamer Platz zu „Schutzengel“. Auch Co-Star und Töchterlein Luna Schweiger wird dabei sein. ac

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben