STADTMENSCHEN  : Musical (I): Katze bei Grease

Foto: dpa/Jörg Carstensen
Foto: dpa/Jörg CarstensenFoto: dpa

Da haben sich die Macher von „Grease“ aber einen bemerkenswerten Gast eingeladen. Daniela Katzenberger, 24 Jahre alt und gern „Kult-Blondine“ genannt, wird am 3. März auf der Bühne des Admiralpalasts mitwirken. Sie werde an diesem Abend in einer Minirolle den Part der Lehrerin „Miss Lynch“ spielen, heißt es aus dem Admiralspalast, wo das Stück – inszeniert von David Gilmore – vom 1. bis zum 20. März zu sehen sein wird. Stilecht wird Katzenberger an jenem Abend von einem Fernsehteam begleitet. Und stilecht ist auch ihre Kleidung: Sie wird ausgestattet von Tatjana Masuhr, die ihren Petticoatshop „Charlott Atelier“ am Schloss Charlottenburg in der Nehringstraße betreibt. Karten ab 22 Euro gibt es unter www.berlin-ticket.de. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar