Berlin : Stadtmenschen: Nur für Judy

sik

Renaissance-Theater, Dienstagabend. Bei ihren Songs geht Judy Winter lieber kein Risiko ein. Sie weiß es zu schätzen, wenn alle Stücke aus einer Feder stammen und auch speziell für sie geschrieben wurden. Bei der neuen Uraufführung verlässt sie sich ganz auf das Können von Bob Lenox, dem Komponisten sämtlicher Songs. Der gebürtige New Yorker hat auch schon die Musik für Tatort oder andere Fernsehproduktionen beigesteuert. Was er für Judy Winter kreiert hat, wollten sich auch Heiner Lauterbach und seine Freundin Viktoria Skaf nicht entgehen lassen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben