STADTMENSCHEN : Polit-Promis im ARD-Treff

Politiker trinken ihr Feierabendbier gern in einer der hauptstädtischen Wanderkneipen, dort, wo sie sicher sein können, am Rande eines kleinen Gesprächs noch ein paar wichtige Sachen erledigen zu können. Der Nachteil: der Weg zu den Festen der diversen Institutionen führt immer vorbei an Blitzlichtern. Im Vorprogramm steht also nicht Entspannung, sondern Styling. Beim ARD-Hauptstadttreff herrschte trotzdem ausgelassene Stimmung. Der Einladung von RBB-Intendantin Dagmar Reim, Programmdirektor Volker Herres und ARD-Hauptstadtstudio-Leiter Ulrich Deppendorf waren am Donnerstagabend unter anderem Kanzlerin Angela Merkel, die Minister Thomas de Maizière, Ilse Aigner, Peter Ramsauer und Ronald Pofalla gefolgt, außerdem von den Grünen Renate Künast, Jürgen Trittin und Claudia Roth, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Focus-Herausgeber Helmut Markwort.Bi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben