STADTMENSCHEN : Schlüpperlauf vorm Tor

Auflauf. Matthias Schweighöfer tauchte am Brandenburger Tor auf. Foto: dpa
Auflauf. Matthias Schweighöfer tauchte am Brandenburger Tor auf. Foto: dpaFoto: dpa

Slip, Slip, hurra – Schauspieler Matthias Schweighöfer hat sein Wettversprechen eingelöst, indem er jetzt zur Gaudi zahlreicher Schaulustiger halbnackt über den Pariser Platz lief. Zum Start seines Films „What a Man“ hatte er zwar noch angekündigt, er renne „mit’m Schlüpper“ durchs Brandenburger Tor, wenn der Streifen übers Startwochenende mehr als 400 000 Zuschauer in die Kinos locken würde. Aber am Ende waren es dann doch nur ein paar Schritte vor dem Wahrzeichen, wie auf dem Facebook-Video zur Aktion zu sehen ist. Ist vielleicht auch besser so: Schließlich kreuzt alle Nase lang irgendjemand zwischen den Säulen auf, um Werbung zu machen. Seinen Schlüpper will der 30-Jährige für einen guten Zweck versteigern, natürlich vorher gewaschen. Versprochen ist versprochen. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben