Berlin : Stadtmenschen: Witzige Wasserspeier

tabu

Angeblich üben die Komödiantin Gayle Tufts, der Moderator Ralph Morgenstern und Entertainer Dirk Bach schon. Was? Wasser speien, was sonst. Schließlich treten sie als Gaststars im Musical "Der Glöckner von Notre Dame" auf und mimen dort die drei steinernen Wasserspeier Loni, Antoine und Charles - Quasimodos Freunde auf dem Glockenturm. Am 25. Oktober ist Premiere, von da an stülpen sich die drei 17 Mal die aschgrauen Masken über.

Gestern schauten Tufts und Morgenstern schon mal im Stella-Musical-Bistro vorbei, um zu verkünden, wie sehr sie sich auf das Stück freuen. Der noch kranke Dirk Bach blieb zu Hause. Ab dem 8. Oktober muss er wieder genesen sein: dann beginnen die Proben. Tufts: "Endlich kann ich mal vor so vielen Leuten spielen." Wasser spucken vor 1800 Leuten, das hat was.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben