Statistik : Zahlen, bitte!

690 000

Berliner mussten sich 2005 in einem Krankenhaus behandeln lassen.

154 000 dieser Behandlungen und Operationen wurden für die Tabellen des Großen Berliner Klinikvergleichs 2007 ausgewertet – das sind 22 Prozent.

9366 Krankenhausempfehlungen wurden von den 1449 für den Klinikführer befragten Berliner Ärzten abgegeben.

4149 Patienten wurden nach ihrer Zufriedenheit mit den Chirurgischen Abteilungen der Kliniken befragt.

75 Kommentare haben die Berliner Chefärzte zu ihren Daten abgegeben, davon 12 laienunverständlich.

49 Krankenhäuser haben sich am Klinikvergleich 2007 beteiligt, fünf mehr als 2006.

25
Krankheitsbilder und ihre Heilmethoden wurden vorgestellt, 15 mehr als 2006.

4 Menschen haben länger als zwei Monate am Klinikführer durchgearbeitet.

1 Kollege erkannte nach der Lektüre eines Beitrags seinen Leistenbruch und lässt ihn operieren.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar