Berlin : STATISTISCH GESEHEN

-

EINWOHNER

333 163 (2005); Ausländer: 17,8% (Berlin 11,2); unter 18 Jahre: 15,5% (Berlin 16); Rentner: 23,7% (Berlin 22,8).

SOZIALSTRUKTUR

Arbeitslose: 16,1% (Berlin 17,4) (2006)

durchschnittl. Einkommen: 900 Euro

unter 500 Euro: 13,2% (Berlin 12,2);

Hochschulabschluss: 12,3% (Berlin 13,7), Hauptschulabschluss: 29,2% (Berlin 24,2), Hochschulreife: 22,8% (Berlin 23,7).

Daten: Strukturatlas 2003/2004

BVV-WAHLEN 2001

CDU 34,4%, SPD 32,3 %, PDS 4,1 %, Grüne 16 %, FDP 8,8 %. Sitze: CDU 20, SPD 19 , PDS 2, Grüne 9, FDP 5.

BEZIRKSPOLITIK

Größtes Anliegen der Bezirkspolitik ist derzeit die Schaffung von Arbeitsplätzen. Jüngstes Projekt in diesem Zusammenhang ist das 160 000 Euro teure Projekt zur Profilierung des Medienstandorts Potsdamer Straße/Bülowstraße. Weitere Investitionen sind vor allem für Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie Sport- und Freizeitanlagen geplant.

0 Kommentare

Neuester Kommentar