Berlin : Staugefahr durch Skater

-

Am Sonntagabend treffen sich die Skater der „SkateNight-Berlin“ um 19 Uhr 30 am Brandenburger Tor – sofern das Wetter mitspielt. Gestartet werden soll dann eine Stunde später, um 20 Uhr 30. Der Rundkurs ist 18 Kilometer lang, er führt durch die Bezirke Mitte, Friedrichshain, Treptow und Kreuzberg (siehe Grafik). Die Veranstalter erwarten bei gutem Wetter bis zu 10 000 Skater. Während der Durchfahrt der Skater kommt es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar