Berlin : Staugefahr im Nordosten

-

Die Bauarbeiten an der Prenzlauer Promenade dauern erheblich kürzer als ursprünglich geplant. Dennoch muss vor allem im Berufsverkehr stadteinwärts auf dem Abschnitt zwischen Ostseestraße und ElsaBrändström-Straße noch bis Ende Mai mit erheblichen Behinderungen gerechnet werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert über Elsa-Brändström-Straße, Neumannstraße, Stahlheimer Straße.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben