Berlin : Staus durch Straßenfeste und Demonstrationen

-

Rund um die Oberbaumbrücke ist am Sonnabend mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Brücke bleibt wegen eines Festes ab 7 Uhr bis zum Sonntag, circa 5 Uhr, zwischen Stralauer Allee und Falckensteinstraße/Ecke Gröbenufer gesperrt. Autofahrer werden gebeten, den Bereich zu umfahren, zum Beispiel über die Elsenbrücke (siehe Grafik). Das Oberbaumbrückenfest findet zum fünften Mal statt. Es soll Friedrichshainer und Kreuzberger einander näher bringen.

Mitte. Zwischen 13 und 17 Uhr kann es am Sonnabend in Mitte zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen durch eine Demonstration kommen: Rund 300 NatoGegner wollen nach Polizeiangaben mit einem Lautsprecherwagen vom Brandenburger Tor über Unter den Linden, KarlLiebknecht-Straße und Memhardstraße vor den „Kaufhof“ am Alexanderplatz ziehen.

Reinickendorf. An der Finsterwalder Straße findet an diesem Wochenende zwischen Engelroder Weg und Calauer Straße ein Wiesenfest statt. Ab Sonnabend, 10 Uhr, bis Sonntag, 18 Uhr, ist auf diesem Abschnitt mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Prenzlauer Berg/Mitte/Kreuzberg. Für den Ausbau von Radwegen und die Nutzung erneuerbarer Energien wollen am Sonntag von 10 bis 13 Uhr rund 200 Radfahrer demonstrieren. Sie starten am Roten Rathaus, fahren durch Mitte, Tiergarten, Prenzlauer Berg und Kreuzberg.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben