Berlin : Steffel lief Kurth davon

-

Dieses Mal war Frank Steffel schneller als Peter Kurth . Der künftige Vizefraktionschef der CDU aus Reinickendorf kam mit 3:58:10 Stunden ins Ziel. Der Alba-Manager Kurth, der dem neuen Abgeordnetenhaus nicht mehr angehört, absolvierte den Berlin-Marathon mit 4:20:01 . Im vergangenen Jahr musste Steffel dem Parteifreund noch hinterherlaufen.

Auch die Grünen-Abgeordnete Claudia Hämmerling hat sich wieder als politische Dauerläuferin bewährt. Sie benötigte 4:29:51 Stunden. Die Kollegin von der Linkspartei, Gabriele Hiller , kämpfte sich in 4:59:49 über die quälend lange Strecke. 2005 waren Hämmerling, Kurth, Hiller und die FDP-Politikerin Sibylle Meister noch ein Team bei der Marathon-Staffel. za

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben